Duckula Online > TV-Serie > Sprecher > Jochen Busse
 
 
 
 

Jochen Busse

Jochen Busse ist einer der bekanntesten Komiker und Kaberettisten Deutschlands. Er wurde am 28. Januar 1941 in Iserlohn geboren.
Nachdem er bereits im Studentenkabarett "Die Knallfr√∂sche" aufgetreten war, wurde er 1960 von Friedrich Hollaender f√ľr eine Revue in Berlin entdeckt.

Ende der 60er-Jahre kamen erste Filmrollen hinzu und im Laufe der Zeit war Jochen Busse in den verschiedensten TV-Serien zu sehen. Zu den bekanntesten geh√∂ren unter anderem Die Medienklinik, Nur f√ľr Busse sowie die aktuelle Comedy-Serie Das Amt.

Seit 1997 moderiert er die beliebte Show "7 Tage - 7 K√∂pfe" auf RTL, wof√ľr er zusammen mit dem gesamten Team 1998 den Goldenen L√∂wen erhielt.

Als Synchronsprecher ist Jochen Busse aus Zeitgr√ľnden fast nie t√§tig, die Rolle des Dr. von G√§nseklein hat er aber damals gl√ľcklicherweise √ľbernommen.

Duckula-Online-Exklusivinterview

(Den ausgef√ľllten Fragebogen k√∂nnt ihr euch hier ansehen!)

Was hat Ihnen an Graf Duckula / an Ihrer Rolle besonders Spaß gemacht?

Die Verzweiflung des Misserfolgs bei der Jagd auf den Grafen Dackujar.

An welche Momente (witzige, verr√ľckte, komische) bei der Arbeit an Graf Duckula erinnern Sie sich noch besonders gut?

Bei der Arbeit gab's aufgrund des Zeitdrucks wenig Lustiges!

Ihre Mitteilung (Zitat, Kommentar, Gr√ľ√üe) an die Besucher von Duckula Online:

Dr. von Gänseklein beweist:
Der Sieg ist eine Reihe von Niederlagen!

Köln, 25.07.2001

Exklusiv-Interview mit Duckula Online.
Die hier ver√∂ffentlichten Informationen d√ľrfen, auch auszugsweise, nicht ohne vorherige Genehmigung weiterverwendet werden.
Dies gilt insbesondere, aber nicht ausschlie√ülich, f√ľr die Ver√∂ffentlichung auf anderen Websites.